Sie sind unser

Besucher:123430
Heute:26
Online:1

Herzlich Willkommen auf der Webseite der SPD Grönwohld

hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um unsere Arbeit. Sie finden hier auch unser Wahlprogramm 2023 - 2028 und mehr Infos über unsere Gemeindevertreter*innen. Wir setzen uns dafür ein, Grönwohld noch lebenswerter zu machen. Dafür bringen wir uns vor Ort schon lange für soziale Politik ein, die alle Grönwohlder*innen berücksichtig.

Wenn Sie Ideen haben, wie wir Grönwohld gemeinsam gestalten können, freuen wir uns über Ihre Anregungen. Einfach über unser Kontaktformular Mitmachen

Anschluss ans hvv hop Netz

Gute Nachrichten für Grönwohld

Zum Ende des Jahres haben wir noch gute Nachrichten für euch: Zum Fahrplanwechsel am 10.12. wird Grönwohld in Fahrtrichtung Westen ans hvv hop Netz angeschlossen (Bahnhof Rahlstedt, U Großhansdorf, Lütjensee, Großensee). Im September hatten wir als SPD Grönwohld auf die aktuellen Missstände im Busverkehr hingewiesen. Umso mehr freuen wir uns, dass damit kurzfristig auf den Protest der Menschen aus Grönwohld reagiert wird und eine schnelle erste Lösung gefunden wurde.

Was bedeutet das konkret?

Ab dem 10.12. können nun auch in Grönwohld die Fahrzeuge des hvv hop genutzt werden. Diese fahren täglich zwischen 5:15 und 0:30 Uhr und können per App oder auch telefonisch (04102 211 530, werktags v. 8:00 – 16:00 Uhr) gebucht werden. Die Fahrzeuge fahren unabhängig von einem Zeitplan und können zu einer beliebigen Adresse im Bediengebiet gerufen werden und fahren euch zum gewünschten Zielort. Es ist dabei möglich, dass auf dem Weg weitere Fahrgäste eingesammelt oder abgesetzt werden. Als Zielorte sind alle Ziele Richtung Westen möglich (bspw. Bahnhof Rahlstedt, U-Bahnhof Großhansdorf oder auch Lütjensee und Großensee). Ein innerörtliches Angebot innerhalb Grönwohlds und nach Trittau ist aktuell noch nicht vorgesehen. Zeitkarteninerhaber*innen zahlen für die Nutzung des Angebots einen Aufschlag von 1€ pro Fahrt oder 15€ pro Monat (es kann ein Antrag auf Befreiung des Aufpreises für das Bediengebebiet Brunsbek/Trittau gestellt werden).

Weitere Infos und der Link zur App unter https://vhhbus.de/hop/

Zusammenfassung und Anleitung App/Buchung/Kosten/Zeiten

SPD Grönwohld macht Verkehrsausschuss von Stormarn auf mangelhafte Bussituation aufmerksam

Gerade in den Sommerferien aber auch darüber hinaus, kam und kommt es auf der Linie 364 (HH <-> Trittau) vermehrt zu Ausfällen. Um die Hintergründe zu erfahren und die Kreispolitiker*innen auf den Zustand aufmerksam zu machen haben wir heute am 25.09.2023 den Verkehrsausschuss des Kreises Stormarn besucht.
Hintergrund der Ausfallzeiten vor allem in den Sommerferien war unter anderem die Urlaubszeit und aktuell ein sehr hoher Krankenstand. Außerdem herrscht auch im Busgewerbe ein enormer Fachkräftemangel, so dass Busse aufgrund eines Mangels an Busfahrer*innen nicht bedient werden können. Dies ist ein bundesweites Problem.
Um die Ausfallzeiten einzusehen empfiehlt es sich die HVV-app zu nutzen oder direkt im Internet unter HVV nachzusehen.

Ein weiteres Anliegen war ein Angebot des On-Demand-Shuttle hvv hop für Grönwohld zu schaffen. Leider können wir hier keine kurzfristige Lösung erhalten. Zurzeit liegt die Verfügbarkeitsquote des hvv hop bei 75% und es wird sich erstmal auf die Verbesserung der Angebotsqualität konzentriert bevor weitere Gemeinden mit aufgenommen werden.
Wir hoffen sehr, dass Grönwohld bei der Entscheidung über die Fortführung des Projektes im ersten Halbjahr 2024 berücksichtig wird und werden uns weiterhin für ein hvv hop Angebot in Grönwohld einsetzen.

Ergebnisse der Kommunalwahl2023 in Grönwohld

Aktuell ist die Sitzverteilung 8 Plätze für die CDU und 5 Plätze für die SPD